* You are viewing the archive for Januar, 2013

“Das Müll-Projekt macht Spaß, aber …”

…,  es ist ganz traurig, dass so viel Müll weggeschmissen wird.”

Diese Aussage traf Mary aus der Klasse 2b der St. Paulus-Schule in Berlin-Moabit, als ihre Lehrerin sie fragte, wie den Schülern denn der Müll-Workshop gefällt.

 

Hier Maffis Müllbericht.

Weiterlesen …

W-orld W-ide W-aste

Vorgestern bekam ich gleich zwei “Müll-Mails”:

ASt schickte mir Bilder aus China und Cereja nicht nur Bilder, sondern auch eine Müll-Geschichte aus Brasilien.

Hier zunächst kommentarlos die Bilder aus China, die für sich selbst sprechen:


 

Weiterlesen …

Müll-Archäologie

Das Jahr fängt ja müll-archäologisch richtig gut an. Heute titelte die B.Z.:

Das nenne ich im  wahrsten Sinne des Wortes: MÜLL-ARCHÄOLOGIE!

Dazu William Rathje:

Weiterlesen …

Alle guten Geister

 

Jahrein, jahraus, auf allen Kontinenten wird das neue Jahr mit einem Feuerwerk begrüßt, um böse Geister zu vertreiben.

Das war nicht immer so. Unsere Vorfahren behalfen sich mit Rasseln, Topfdeckeln und anderen Lärm erzeugenden Gerätschaften, um die bösen Geister zu vertreiben.

Einher geht dieses Brauchtum mit vielen feucht-fröhlichen Festen und wir Berliner können uns rühmen, Europas größte Silvesterparty am Brandenburger Tor gefeiert zu haben.

Diese Party ging mit einigen, vielleicht seltsam anmutenden, Ritualen vor sich.

Weiterlesen …